1. Dezember 2008
Tags:

Bestzeiten bei der Stadtmeisterschaft

Als ersten Test zur neuen Saison nutzten einige IfA-Mitglieder die Stadtmeisterschaften über die lange Strecke am 29./30. November. Bei den Damen erreichte Silvia Hüttner über die 800m 13:35 min. Bei den Herren galt es – in einer inoffiziellen 3er-Mannschaft – den Wettsieg des Vorjahres gegen eine befreundete Vereinsmannschaft aus dem nahen Bamberger Umland zu verteidigen. Mit einer geschlossen Mannschaftsleistung gelang dies auch. Es starteten Christian Hübner (22:09 min), Manfred Dusold (22:39 min), Christian Schröter (23:01 min) und Andreas Sperber (23:24 min). Das bedeutete sowohl für Christian Schröter als auch für Manfred Dusold jeweils eine neue persönliche Bestleistung !

Bis zur Revange im nächsten Jahr, unter welchem Verein die Wettgegner auch starten mögen!

Bamberger Stadtmeisterschaft im Schwimmen 2008
   


2 Kommentare

  • Erstaunlich dass Hübi und Manni nach dem Kanalschwimmen keine Platzangst in dem kleinen Becken bekommen haben! Wink

  • Glückwünsche! Ihr habt die IfA-Fahnen hochgehalten und sogar auf den Beginn des leckeren Weihnachtsfestbratenessen verzichtet. Das nenne ich Vereinstreue! Smile Was schwimmt ihr erst im Sommer….??

Kommentar schreiben

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNo