Suchergebnisse für März, 2013

Swim and Run in Forchheim

Bericht von Tobias Poßer

Am letzten Samstag, den 16.03 2013, fand in Forchheim der 11. Swim und Run des SSV Forchheim statt. Den ersten Wettkampfabschnitt musste im Königsbad absolviert werden. Für die Starter der Altersklasse Jugend B galt es 300 m zu schwimmen. Auf der 25 m Bahn waren die Nachwuchstriathleten in Gruppen zu 5 Wettkämpfern eingeteilt um die 12 Bahnen hinter sich zu bringen. Tobias kam beim Start gut weg, reihte sich als Zweiter ein und übernahm ab der sechsten Bahn die Führung in seiner Gruppe. Beim Anschlagen zeigte sich, dass sich die Schwimmeinheiten im Winter gelohnt hatten. Mit 5:05 min konnte Tobias Poßer sich als neunter im Starterfeld von 23 Athleten platzieren. Nach dem Schwimmen erfolgte eine Wettkampfpause und ein Ortswechsel zur Sportinsel für den anstehenden 2,5 km Lauf. Die Athleten wurden mit den Abständen der erzielten Schwimmzeiten auf den Laufkurs geschickt. Hoch motiviert startete der IfA-Nachwuchs in seine Paradedisziplin, um dem Führenden nach dem Schwimmen, Kunzelmann Loza Marcello vom Tristar Regensburg (300 m 4:10 min), vielleicht noch seinen Sieg streitig machen zu können. Bereits nach der Hälfte der Strecke hatte er sich im Verfolgerfeld an die zweite Position gesetzt und seinen Gegner im Blick. Mit 9:28 min erreichte Tobias dann auch die beste Laufzeit des Wettkampfes, aber leider nicht mehr den Führenden, so dass der zweite Platz mit einem Rückstand von 0:40 min resultierte.

Erfolgreiche Stadtmeisterschaften

Im Rahmen des 4. Kaiserdomlaufes der DJK Gaustadt wurden auch die Bamberger Stadtmeisterschaften ausgetragen. Hier konnten sich einige unserer Athleten weit vorne platzieren.

Sieger und Stadtmeister über 10km wurden Felix Hentschel (31:08) und Susi Lutz (36:24, beide LG Bamberg).

Schnellster Nonstopler und damit Stadtmeister in der M35 war unser Andreas Derbfuss (35:47), Carmen Stichling sicherte sich den Titel in der W40 in 41:47 vor der Zweitplatzierten Julia Emmler (46:12).

Ebenfalls aufs Podest liefen Markus Bogdan (50:50, 3. MJ 18) und Angelika Gaufer (51:56, 2. W35).

Im Schülerlauf über 2,5km glänzte unsere Annika Stichling, die in der Zeit von 10:43 sogar alle “männlichen” Athleten hinter sich liess und somit Gesamtsiegerin wurde.

Alle Ergebnisse unter www.kaiserdomlauf.de