Gelungener Saisonauftakt in Herzogenaurach

Im Rahmen Ihres 150-jährigen Jubiläums trug die Turnerschaft Herzogenaurach am Sonntag ihren 1. VIPA HerzoCross aus, und über 150 Triathleten wollten zeigen, dass sie gut durch den Winter gekommen sind. Hervorragende Ergebnisse erzielten dabei die Bamberger Athleten.

Zuerst wurden 4,3km im Gelände gelaufen, danach ging es über 15km mit dem Mountainbike, bevor es zum Schluss noch mal auf eine 2,5km-Laufstrecke ging.

Die beste Frühform zeigte Frank Neumann (ASC Kronach-Frankenwald), der mit einer Zeit von 52:55 Minuten als erster das Ziel erreichte. Kurz nach ihm sprintete Andreas Sperber (IfA Nonstop Bamberg) als Drittplatzierter in 53:25 über die Ziellinie und belohnte sich mit dem 1. Platz in der M30.

Auch Mirco Helmreich (IfA Nonstop) freute sich über den 12. Gesamtplatz (56:17; 5.M30) bei dieser gelungenen Erstauflage, mit Christopher Nowak (IfA Nonstop) schaffte es ein weiterer Bamberger weit ins Vorderfeld (58:36; 19. gesamt).

Die Jugendklasse konnte Robin Helmreich (TSV Scheßlitz) in 1:09:44 für sich entscheiden

Kommentar schreiben

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNo