Aufstieg perfekt!

Das IfA Sport Wagner TriTeam Bamberg siegte beim letzten Wettkampf in der Bayernliga-Saison 2009. Beim 21. Karlsfelder Triathlon am 19. Juli 2009 ging es für das IfA Sport Wagner TriTeam Bamberg bei kühlen Temperaturen und starken Windböen über 1,5 km Schwimmen, 47 km Radfahren und 10 km Laufen um den Aufstieg in die Regionalliga. Nach zwei Siegen in vier Wettbewerben hatte das Team der IfA Nonstop Bamberg bereits vor den letzten Wettkampf eine gute Basis geschaffen.

Bereits während des Schwimmens konnten sich Christian Schröter, Thomas Hofmann, Edgar Loch und Norman Huck gut in Szene setzte und vorne im Feld einreihen.
Schröter verließ bereits nach 21:24 Minuten als zweiter das Wasser um im anschließenden Radfahren seine Stärken voll auszuspielen. Mit über 40 km/h eroberte er den 1. Platz und konnte sich von der Konkurrenz absetzen. Auch Hofmann, Loch und Huck konnten über die 47 km weitere Plätze gut machen.
Mit der drittbesten Laufzeit von 37:37 min. sicherte sich Christian Schröter überglücklich den Sieg in der Bayernliga-Einzelwertung mit 2:09:13 Stunden. Sein Vereinskamerad Thomas Hofmann zeigte mit dem 7. Platz in der Gesamtwertung in 2:13:48 Stunden eine Topleistung. Edgar Loch in 2:17:46 und Norman Huck in 2:19:13 komplettierten das sehr gute Mannschaftsergebnis.
Das IfA Sport Wagner TriTeam Bamberg sicherte sich zur Freude seines Mannschaftsführers Uwe Dütsch, der im vorherigen Rennen nach einem Unfall im Radfeld ausscheiden musste, den dritten Sieg in dieser Saison vor den Mannschaften aus München und Altenfeld.

Der Ausdauersportverein IfA Nonstop Bamberg kann sich nach dem Abschluß dieser Ligasaison über den Aufstieg in die Regionalliga freuen und zuversichtlich in die nächstjährige Saison blicken.

Triathlon Karlsfeld 2009 – Ligateam
IfA Sport Wagner TriTeam Bamberg: Christian Schröter, Thomas Hofmann, Uwe Dütsch, Norman Huck und Edgar Loch
IfA Sport Wagner TriTeam Bamberg: Christian Schröter, Thomas Hofmann, Uwe Dütsch, Norman Huck und Edgar Loch
 


Kommentar schreiben

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNo