40 Nonstopler beim Weltkulturerbelauf

Bei schon traditionell hohen Temperaturen gingen am Sonntag über 11.000 Läufer über die verschiedenen Distanzen des 5. Bamberger Weltkulturerbelaufs an den Start. Auch die IfA Nonstop Bamberg nahm mit 40 Athleten teil und erreichte hervorragende Ergebnisse.

Nach langer Pause zeigte sich Carmen Stichling wieder in einer hervorragenden Form, sie kam im Halbmarathon nach 1:37:20 als Gesamt-5. ins Ziel und durfte sich über den 2. Platz in der W 40 freuen. Auch Heike Radlanski (1:42:21) platzierte sich als 15. Gesamt (5. W20) weit im Vorderfeld, die starke Damenmannschaft komplettierte Julia Emmler (1:54:52).

Schnellster Nonstopler bei den Männern war unser Vielstarter Alexander Kurz, der nach 1:25:47 als 19. Gesamt (6. M30) den Maxplatz erreichte. Ebenfalls in die Top-100 liefen Andreas Derbfuß (36. Gesamt, 1:27:48) und Edgar Loch (82. Gesamt, 1:32:21).

Über 10,9 km durften sich gleich drei Vereinskollegen über den 2. Platz ihrer Altersklasse freuen. Als Gesamt-5. lief Daniel Haussner (38:28, 2. M20) ein tolles Rennen, in kurzen Abständen kamen dann auch Uwe Dütsch (11. Gesamt, 40:41, 2. M40), Felix Hüttner (19. Gesamt, 41:53, 2. MJA) und Rüdiger Herbst (26. Gesamt, 43:11, 5.M40) ins Ziel. Martina Eigner vertrat für die Damentruppe die Farben der IfA und finishte in 54:59 (34. Gesamt).

Über die 4,4 km gingen die Jugendlichen an den Start. Philipp Dörfler (17:33, 4. SA) und Benedikt Dörfler (21:05, 8. SC) ließen in diesem Wettbewerb die meisten der Mitläufer hinter sich.

IfA-Vereinsmeisterschaft über 21,1 km  (Sparkassen-Lauf )

Herrenwertung

Alexander Kurz: 19. Gesamt, 6. M30 (01:25:47)
Andreas Derbfuß: 36. Gesamt, 12. M30 (01:27:48)
Edgar Loch: 82. Gesamt, 19. M35 (01:32:21)
Christopher Nowak: 136. Gesamt, 18. M20 (01:35:47)
Peter Schmitt: 141. Gesamt, 33. M40 (01:35:50)
Thomas Gurn: 143. Gesamt, 32. M30 (01:36:12)
Joachim Alt: 186. Gesamt, 35. M35 (01:37:57)
Andreas Sperber: 194. Gesamt, 27. M20 (01:38:20)
Hans Wagner: 273. Gesamt, 42. M20 (01:41:14)
Stefan Först: 415. Gesamt, 57. M20 (01:45:14)
Martin Batz: 416. Gesamt, 63. M30 (01:45:15)
Alexander Zehler: 689. Gesamt, 80. M20 (01:51:19)
Holger Ennes: 723. Gesamt, 117. M30 (01:52:05)
Christian Waßmuth: 1012. Gesamt, 122. M20 (01:57:58)
Hubert Zehler: 1066. Gesamt, 39. M55 (01:59:08)
Thomas Bayer: 1108. Gesamt, 163. M30 (01:59:59)
Lukas Harich: 1122. Gesamt, 136. M20 (02:00:12)
Roland Diwok: 1172. Gesamt, 257. M40 (02:01:13)
Knut Vogel: 1202. Gesamt, 235. M45 (02:01:49)
Christian Hübner: 1332. Gesamt, 287. M40 (02:04:00)
Michael Ultsch: 1335. Gesamt, 257. M40 (02:04:01)
Rainer Salomon: 1452. Gesamt, 166. M50 (02:06:33)
Robert Dörfler: 1551. Gesamt, 299. M45 (02:08:41)
Thorsten Prang: 1560. Gesamt, 30. M60 ??? (02:08:53)
Fabian Köhler: 2022. Gesamt, 267. M30 (02:21:33)

Damenwertung

Carmen Stichtling: 5. Gesamt, 2. W40 (01:37:20)
Heike Radlanski: 15. Gesamt, 5. W20 (01:42:21)
Julia Emmler: 70. Gesamt, 14. W35 (01:54:52)

Alle Ergebnisse unter www.weltkulturerbelauf.de

Weltkulturerbelauf 2011
   


Kommentar schreiben

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNo