Saisonauftakt bei Aprilwetter in Ansbach

Zur Premiere des Ansbacher Duathlon begaben sich am Sonntag knapp 250 Sportler bei nasskaltem Aprilwetter auf die verschiedenen angebotenen Distanzen. Unsere drei Nonstopler kamen alle mit guten Ergebnissen wieder nach Hause.

Andreas Sperber überzeugte auf der Kurzdistanz (10/40/5) mit dem 7. Gesamtplatz unter 130 Startern ebenso wie Silvia Hüttner, die als elfte Frau das Ziel erreichte.

Auf der Sprintdistanz (5/20/2,5) spurtete Mirco Helmreich als Dritter von 100 Teilnehmern auf´s Podest und vervollständigte das gute Ergebnis bei einer gelungenen Veranstaltung.

Kommentar schreiben

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNo